Nutrison Multi Fibre

0
33

Auch unser Nutrison Multi Fibre enthält als vollbilanzierte Diät alle lebenswichtigen Nährstoffe in bedarfsdeckender Menge und kann zur ausschließlichen Ernährung verwendet werden. Mit einem Energiegehalt von 1,03 kcal pro ml ist diese Sondennahrung besonders für Patienten mit einem normalen Energiebedarf geeignet. Nutrison Multi Fibre ist also eine sogenannte normokalorische Sondennahrung.Was Nutrison Multi Fibre besonders macht?

Sondennahrung ist medizinisch notwendig, wenn die ausreichende normale (orale) Ernährung eingeschränkt oder nicht mehr möglich ist. Voraussetzung ist immer, dass der Magen-Darm-Trakt funktionsfähig ist. Unsere Standard-Sondennahrung Nutrison Multi Fibre wird häufig verordnet für Patienten

  • mit Kau- und Schluckstörungen (Dysphagie)
  • im Wachkoma (z.B. apallisches Syndrom)
  • mit normalem Energiebedarf

1.500 ml Nutrison Multi Fibre decken den Bedarf eines Menschen mit normalen Bedürfnissen an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Grundsätzlich bestimmt der behandelnde Arzt die notwendige Tagesmenge.

Nutrison Multi Fibre darf nicht verdünnt oder mit Medikamenten versetzt werden. Weitere Hinweise zur korrekten Lagerung und Anwendung von Nutrison Multi Fibre finden Sie in unserem digitalen Produktkatalog. Hinweise zu Verordnungsfähigkeit und Bezug von Nutrison Multi Fibre.

Beschreibung

Nutrison Multi Fibre ist eine normokalorische, ballaststoffhaltige, gebrauchsfertige Sondennahrung. Nutrison Multi Fibre enthält die p4 Proteinmischung sowie MCT-Fette zur Förderung der Magenentleerung. Nutrison Multi Fibre ist vollbilanziert, d.h. zur ausschließlichen Ernährung geeignet.

Merkmale

Produktmerkmale

  • normokalorisch (1,03 kcal/ml)
  • mit Ballaststoffmischung mf6
  • nicht koagulierende p4 Proteinmischung
  • mit 15 % MCT und Omega-3-Fettsäuren

Indikationen

Zum Diätmanagement bei fehlender oder eingeschränkter Fähigkeit zur ausreichenden normalen Ernährung, insbesondere für Patienten mit

  • funktionsfähigem Gastrointestinaltrakt, z.B. Kau- und Schluckstörungen, Apallischem Syndrom
  • normalem Energiebedarf

Krankenkassenstatus

verordnungsfähig

Wichtiger Hinweis

Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät).

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.
Nur zur enteralen Ernährung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein